Heizöl schwefelarm Premium

(Stand 13:00 Uhr 18.11.2017)
18.11.2017
Preise fallend
-0,14%
17.11.2017
Preise fallend
-0,10%
16.11.2017
Preise steigend
+0,54%
Rohöl, Brent
61,45 $ / Barrel
-1,01 %
US-Rohöl
55,47 $ / Barrel
+ 0,07 %
Gasöl
553,75 $ / Tonne
-0,72 %
Euro/Dollar
1,1796 € / $
+ 0,08 %

Preise stabil


Stand: -

Heizöl schwefelarm Standard

(Stand 13:00 Uhr 18.11.2017)
18.11.2017
Preise fallend
-0,31%
17.11.2017
Preise fallend
-0,12%
16.11.2017
Preise steigend
+0,38%
Rohöl, Brent
61,45 $ / Barrel
-1,01 %
US-Rohöl
55,47 $ / Barrel
+ 0,07 %
Gasöl
553,75 $ / Tonne
-0,72 %
Euro/Dollar
1,1796 € / $
+ 0,08 %

Preise stabil


Stand: -

Energieinfos/News

Klimaschutz in Thüringen - Ehrgeizige Ziele in der Kritik (28.08.2017)

Dämmungen, Gas -und Ölheizungen - in Thüringen gibt es großen Sanierungsbedarf. Mit dem ersten Klimagesetz will die Thüringer Landesregierung einen langfristigen Rahmen für die Klima- und Energiepolitik schaffen und damit bundesweit Vorreiter sein. Der Ausstoss klimaschädlicher Treibhausgase soll im Vergleich zu 1990 bis zum Jahr 2030 um mindestens 60 bis 70 Prozent verringert werden, bis zum Jahr 2040 um mindestens 70 bis 80 Prozent und bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent. Doch das Gesetz stößt bei den Thüringern auf Kritik. Erfahren Sie hier mehr...

 

Zurück zur Übersicht